Baigorri Reserva

17,75 €

Ein Rioja Reserva, der sich durch seine Herkunft definiert und nicht nur durch die Zeit, die der Wein im Barrique-Fass und in der Flasche verbracht hat. Die Reifezeit wird eben bestimmt durch das terroir der Herkunft - die tiefgründigen und kalkhaltigen Lehmböden von San Vicente de la Sonsierra. Diese geben dem Weine eine Kraft und Konzentration, die gezügelt werden will durch eine lange Reifezeit. Das Ergebnis ist ein grosser Wein mit Potenzial für viele Jahre.

Volumen
Menge

  • Política de seguridad (editar con el módulo Información de seguridad y confianza para el cliente) Política de seguridad (editar con el módulo Información de seguridad y confianza para el cliente)
  • Política de envío (editar con el módulo Información de seguridad y confianza para el cliente) Política de envío (editar con el módulo Información de seguridad y confianza para el cliente)
  • Política de devolución (editar con el módulo Información de seguridad y confianza para el cliente) Política de devolución (editar con el módulo Información de seguridad y confianza para el cliente)

Ein Rioja Reserva, der sich durch seine Herkunft definiert und nicht nur durch die Zeit, die der Wein im Barrique-Fass und in der Flasche verbracht hat. Die Reifezeit wird eben bestimmt durch das terroir der Herkunft - die tiefgründigen und kalkhaltigen Lehmböden von San Vicente de la Sonsierra. Diese geben dem Weine eine Kraft und Konzentration, die gezügelt werden will durch eine lange Reifezeit. Das Ergebnis ist ein grosser Wein mit Potenzial für viele Jahre.

Rotwein produziert mit Trauben der Rebsorte Tempranillo von mehr als 45 Jahre alten Rebstöcken aus eigenen Weinbergen (Burdarán, Mindiarte, La Rad, La Canoca), gelegen in der Gemeinde San Vicente de la Sonsierra. Nach einer selektiven Handlese wurden alle Trauben per Hand an Vibrationstischen selektioniert. Lange intrazelluläre Mazerationen und Fermentation mit autochtonen Hefen in konischen Edelstahltanks und Holzbottichen. Natürliche Extraktionsverfahren per Schwerkraft. Biologischer Säureabbau und Reifung für 18 Monate in neuen Barriquefässern aus französischer Eiche.

Weinberge

Mehrere Parzellen gelegen in der Gemeinde San Vicente de la Sonsierra, mit für die Sonsierra typischen kalkhaltigen, tiefgründigen Lehmböden. Mittlere Höhenlage: ca. 600 Meter. Reberziehungssystem: Gobelet (Buscherziehung) und Guyot (Spaliererziehung). Naturnahe Bewirtschaftung mit 100% Handarbeit.

Verkostungsnotiz

Intensives Kirschrot mit opakem Zentrum.  Aroma von Waldfrüchten und Gewürzendazu frisch gemahlener Café und Bitterschokolade. Sehr harmonisch, elegant und frisch am Gaumen. Sehr langer und intensiver Abgang; feinkörnige Tannine.

Besondere Bestellnummern