DATENSCHUTZRICHTLINIEN

BODEGAS BAIGORRI, SAU, bekennt sich uneingeschränkt zur Erfüllung der europäischen Verordnung in Bezug auf den Datenschutz, die in der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Europäischen Rates vom 27. April 2018 (im Folgenden: RGPD) entwickelt wurde, und garantiert die volle Gewährleistung und Erfüllung der verfügten Verpflichtungen sowie Umsetzung von Sicherheitsmaßnahmen gemäß Artikel 32 der genannten Verordnung (RGPD):

„Unter Berücksichtigung des Standes der Technik, der Startkosten und der Art, des Umfangs und der Zwecke der Behandlung sowie der variablen Wahrscheinlichkeit und Schwere der Risiken für die Rechte und den Spielraum von Privatpersonen; die für die Behandlung Verantwortliche und Verantwortliche wendet geeignete technische und organisatorische Maßnahmen an, um ein angemessenes Sicherheitsniveau für diese Risiken zu gewährleisten. “

BODEGAS BAIGORRI, S.A.U., stellt dem Benutzer seine Datenschutzerklärung zur Verfügung und informiert die Benutzer über die folgenden Punkte:

- In Übereinstimmung mit den Artikeln 5 und 6 der RGPD informieren wir hier, dass BODEGAS BAIGORRI, S.A.U. für die Behandlung der persönlichen Daten verantwortlich ist, die auf dieser Website abgerufen und von Ihnen bereitgestellt werden, und dies unterliegt den Kontrollen und Vorschriften, die in der Verordnung für Sicherheitsmaßnahmen festgelegt sind. Ihre ausdrückliche Erlaubnis wird für die Behandlung der Informationen in Abhängigkeit vom Zweck der Behandlung angefordert.

- Der Zweck der Datenerhebung ist in jedem Fall genau, jedoch wird der Zweck der Verwaltung des von BODEGAS BAIGORRI, S.A.U. an den Benutzer / Käufer innerhalb des rechtlichen Rahmens der Geschäftsbeziehung, die beide verbindet. Dazu gehören das Senden von Informationen, die Werbung  sowie Empfehlungen, damit wir neue Produkte entsprechend den Bedürfnissen und Vorlieben unserer Kunden entwickeln können.

ZUGANGSRECHTE, BERICHTIGUNG, WIDERRUFSRECHT (WIDERRUFSRECHT) (EINSCHLIESSLICH DES WIDERRUFSRECHTS FÜR AUTONOME INDIVIDUELLE BEHANDLUNGEN), BESCHRÄNKUNG DER BEHANDLUNG, ÜBERTRAGBARKEIT UND WIDERRUFSRECHT FÜR DIE ERLAUBNIS VON IHREN DATEN.

Aufgrund der oben genannten Gesetze haben Sie das Recht, sich per E-Mail an mail@bodegasbaigorri.com oder per Post an die folgende Adresse CTRA. VITORIA-LOGROÑO, Km 53. 01307 SAMANIEGO-ALAVA zu wenden. Sie müssen Ihre Identität immer mit einem Begleitdokument (Personal-ID / Pass) bestätigen. Der Benutzer kann jeden abonnierten Dienst jederzeit kündigen, indem er auf eine der von BODEGAS BAIGORRI, S.A.U. gesendeten E-Mails antwortet und im Betreff der E-Mail auf: CANCEL SUBSCRIPTION verweist.

OBLIGATORISCH ODER FAKULTATIV AUFGABE VON INFORMATIONEN, DIE VON DEM BENUTZER GEBRAUCHT WERDEN

Der Nutzer gibt sein eindeutiges und vollständiges dafür, dass die persönlichen Daten erforderlich sind um die entsprechenden Forderungen BODEGAS BAIGORRI, SAU, gegenüber zu erfüllen, durch das Markieren des Kästchens am unteren Rand des Formulars, das Ausfüllen der persönlichen Angaben. Der Benutzer garantiert, dass die persönlichen Informationen, die BODEGAS BAIGORRI, S.A.U., zur Verfügung gestellt werden, wahr sind und für die Benachrichtigung von Änderungen oder Änderungen an diesen verantwortlich sind.

Die vom Benutzer bereitgestellten persönlichen Informationen können für einige der folgenden Zwecke behandelt werden:

· Übermittlung von kommerzieller Information per Post, Fax, SMS, MMS, sozialen Netzen oder auf andere Weise, elektronisch oder physisch, derzeit oder in Zukunft, die das Versenden kommerzieller Informationen unterstützt. Diese Kommunikationen werden von BODEGAS BAIGORRI, S.A.U., durchgeführt und sie werden mit seinen Produkten oder Dienstleistungen verbunden oder können mit einem Partner oder Lieferanten verbunden sein, mit dem ein Promotionsvertrag besteht. In diesem Fall haben die Dritten keinen Zugriff auf die personenbezogenen Daten.

· Statistische Erhebungen.

· Bearbeitung von Bestellungen, Anfragen, Anträgen oder jeglicher Art von Anfragen, die der Benutzer durch eine der ihm zur Verfügung stehenden Kontaktmöglichkeiten getätigt hat.

BODEGAS BAIGORRI, S.A.U., informiert und garantiert allen Benutzern ausdrücklich, dass ihre persönlichen Daten unter keinen Umständen an Dritte weitergegeben werden; und wann immer irgendeine Art der Überlassung personenbezogener Daten erfolgen sollte, würde die spezifische, informierte und eindeutige Zustimmung der Inhaber verlangt.

Alle auf der Website abgefragten Informationen sind obligatorisch, da sie für den Benutzer einen optimalen Service bieten. Sollten nicht alle Daten ausgefüllt sein, können wir nicht garantieren, dass die Informationen und die bereitgestellten Dienste den Bedürfnissen des Benutzers vollständig entsprechen oder der Dienst ausgeführt werden kann.

SICHERHEITSMASSNAHMEN

Gemäß Artikel 32 GPRD, Sicherheitsmaßnahmen beim Speichern automatisierter und nicht automatisierter Dateien personenbezogener Daten, hat BODEGAS BAIGORRI, SAU, die erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen, um die Sicherheit und Integrität der personenbezogenen Daten zu gewährleisten, ebenso wie die Privatsphäre und Vertraulichkeit. Sie hat diese Sicherheitsmaßnahmen auch ergriffen, um Änderungen, Verlust oder Zugriff zu verhindern, die nicht von Dritten autorisiert wurden.